About


 

• Geboren 1992 in Stade, Deutschland

• Erster Preisträger des Kunstpreises der Stadt Stade 2010

• Aussteller bei der jährlichen KVG Adventsausstellung in Stade 2010, 2015 und 2017

 • Regelmäßige Auftritte als Musiker mit eigenen Kompositionen (u.a. e7 Livestream, Lauenburger Kneipen und Kulturnacht, Taste – Festival der Künste usw.)

• 2014 Bericht auf Spiegel Online über Musikprojekt

• Ausstellungen am Hamburger Konservatorium, GIS Stade, Galerie Ruvaneck,
und Buchhandlung Schwarz auf Weiß in Buxtehude, u.v.m.

• 2011 – 2015 Studium der klassischen Gitarre am Hamburger Konservatorium und Hochschule für Musik und Theater Hamburg

• 2015 Abschluss mit Diplom an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg

• 2016 Gaststudium bei Jazz-Gitarrist Bernard Fichtner

• 2016 Kunstprojekt „Life Goes on With or Without Us“ mit Ausstellung, Lesung und Konzert in der Villa von         Issendorff

• 2016 Designserie „In Ridge We Trust“ für die englische Skateboard Firma Ridge

• 2016 Lesung mit eigenen Texten in der Buxtehuder Buchhandlung „Schwarz auf Weiß“
• Weitere diverse kleinere Gruppen- und Einzelausstellungen

• Seit 2016 Student mit Schwerpunkt Design und Grafik/Typografie an der Hochschule für bildende Künste in den Klassen von Julia Lohmann und Wigger Bierma in Hamburg

 • Seit 2016 laufendes Buchprojekt mit Hamburger Comic-Künstler Calle Claus

 • 2017 Veröffentlichung einiger Musikkompositionen

  2017 Musik und Lyrik Projekt zusammen mit Rosemarie Schrick im Kornspeicher in Freiburg beim
Kunstverein Kehdingen

  2017 – 2020 Aussteller bei den Jahresausstellungen der HFBK Hamburg

 • April 2018 Veröffentlichung von „Fall“ und „ReAssemble“ auf dem japanischen Label „Bread and Cake Records“ aus Tokyo

• Mai 2018 Tautology Ausstellung an der HFBK Galerie

• 2018/2019 Assistenz beim Bleisatz und Druck des Buches „Essex, Details from an Imaginary Life“ von Matt Mullican

2019 Design der offiziellen HFBK Tragetaschen
2019 Gruppenausstellung „Drei Jahre Bunkerhill“ in der Bunkerhill Galerie in Hamburg
März 2020 Veröffentlichung des Albums „Consecutive Correlation“ bei Bread and Cake Records,
Tokyo
März 2020 Ausstellung „Lost in Transformation“ im Japanisch-Deutschen Zentrum Berlin
zusammen mit Katsuhiko Matsubara